Rhododendron ’William Avery’, J.F. Wilson (1984)

Kreuzung von Rhododendron ’Gargantua’ X Rhododendron Walloper Group
Klicken um mehr zu erfahren

benannt von J.F. Wilson ( 1994)
registriert von J.F. Wilson (1994) 200 x 180 cm in 15 Jahren.
Wuchsform:
Strauch
Blütezeit
Mitte November - Mitte Dezember
Blütenfarbe:
Innen: tief rosa, schnell weiß ändernd, Außen: tief rosa, schnell weiß ändernd, aufgehende Blütenknospe: tief rosa,
Zeichnung:
Fleck, oberes Blütenblatt: lebhaft rötlich orange, lebhaft gelb ändernd,
Einzelblüte:
55 x 125 mm, Trichterform, offen, 7 Blütenblätter, ungefüllt, Saum: gewellt,
Blütenstand:
Einzelblüten: 9, flach kegelförmig, endständig,
Calyx:
6 mm, grün, Saum rotbraun,
Griffel/ Narbe:
Griffellänge 55 mm, Griffelfarbe weiß, blass grün ändernd,
Fruchtknoten/ Nektarien:
(Blütezeit Australien)
Laub:
270 x 95 mm, Oberseite: grün, matt,
Form:
verkehrt eiförmig Blattspitze: rundlich, schwach konvex,
Deutsche Genbank Rhododendron

Standort melden: