Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


Vergleich

1. Pflanze
2. Pflanze
3. Pflanze
4. Pflanze
5. Pflanze




 

Rhododendron scabrum ssp. amanoi (OHWI) D.F. CHAMB. (1990)

Rhododendron scabrum G. DON (1834)

Rhododendron scabrum ssp. scabrum

 
 
 

Allgemeine Daten
Abstammung Abstammung
Größe 100-200 cm Höhe im Alter 100-200 cm Höhe im Alter 100-200 cm Höhe im Alter Größe
Wuchsform Strauch
Strauch
Strauch
Wuchsform
Winterhärte -12 °C -12 °C -12 °C Winterhärte
In Großbritannien seit 1909 in Kultur
Genetik 2xn, n = 13 Genetik

Blüte
Blütezeit April - Mai April - Mai April - Mai Blütezeit
Blütenfarbe rosa-rot bis scharlachrot (Außen)
rosa-rot bis scharlachrot (Außen)
rosa-rot bis scharlachrot (Außen)
Blütenfarbe
Zeichnung Punkte, obere Blütenblätter: Punkte, obere Blütenblätter: Punkte, obere Blütenblätter: Zeichnung
Blütengröße 60 x 100 mm 60 x 100 mm 60 x 100 mm Blütengröße
Form
Trichterform, bauchig,

Trichterform, bauchig,

Trichterform, bauchig,
Form
Blütenbehaarung behaart Blütenbehaarung
Blütenstiel rötlich gelb behaart, drüsig rötlich gelb behaart, rötlich gelb behaart, Blütenstiel

Blütenstand
Anzahl Einzelblüten 2-6 2-6 2-6 Anzahl Einzelblüten
Position endständig endständig endständig Position
Kelch 5 mm , drüsig 5 mm 5 mm , behaart Calyx
Staubblätter Anzahl: 10 Anzahl: 10 Anzahl: 10 Antheren
Griffel/ Narbe , kahl , kahl , kahl Griffel/ Narbe
Fruchtknoten , drüsig , behaart Ovarium
Blütenstiel, Kelch und Fruchtknoten dicht behaart oder drüsig

Frucht

Laub
Oberseite spärlich anliegend behaart, spärlich anliegend behaart, spärlich anliegend behaart, Oberseite
Unterseite blass grün, spärlich anliegend behaart, blass grün, spärlich anliegend behaart, blass grün, spärlich anliegend behaart, Unterseite
Form elliptisch bis lanzettlich elliptisch bis lanzettlich elliptisch bis lanzettlich Form
Blattstiel , graubraun behaart , graubraun behaart , graubraun behaart Blattstiel
Blätter dimorph, immergrün oder halbimmergrün
Frühjahr: 30-90 x 20-35 mm, häufig nicht persistent
Sommer: 30-40 x 10-15 mm, persistent
Blätter dimorph, immergrün oder halbimmergrün
Frühjahr: 30-90 x 20-35 mm, häufig nicht persistent
Sommer: 30-40 x 10-15 mm, persistent
Blätter dimorph, immergrün oder halbimmergrün
Frühjahr: 30-90 x 20-35 mm, häufig nicht persistent
Sommer: 30-40 x 10-15 mm, persistent

Trieb
Trieb , graubraun behaart , graubraun behaart , graubraun behaart Trieb
Triebe verkahlend Triebe verkahlend Triebe verkahlend

Literatur
Literatur The Rhododendron Handbook , Argent, G. et al. (1997) , Seite 178
The Genus Rhododendron , Chamberlain, D. et. al. (1996)
The Red List of Rhododendrons , David Gibbs, David Chamberlain & George Argent (2011)
The Encyclopedia of Rhododendron Species , Cox, P.A. & Cox, K.N.E. (1997) , Seite 380 *
The Rhododendron Handbook , Argent, G. et al. (1997) , Seite 178
The Genus Rhododendron , Chamberlain, D. et. al. (1996)
HortScience
The Rhododendron Handbook , Argent, G. et al. (1997) , Seite 178
The Genus Rhododendron , Chamberlain, D. et. al. (1996)
Literatur