Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


Vergleich

1. Pflanze
2. Pflanze
3. Pflanze
4. Pflanze
5. Pflanze




 

Rhododendron roxieanum var. cucullatum (HAND.-MAZZ) D.F. CHAMB. (1978)

Rhododendron roxieanum FORREST (1915)

Rhododendron roxieanum var. oreonastes (BALF.F. & FORREST) DAVIDIAN (1992)

Rhododendron roxieanum var. roxieanum

Rhododendron roxieanum 'Red Flowers', Svend Hansen (vor 2018)

 
Großblumige Hybride
 
 

Allgemeine Daten
Abstammung Selektion von R. roxieanum      
Abstammung
Größe 15-400 cm Höhe im Alter 15-400 cm Höhe im Alter 15-400 cm Höhe im Alter 15-400 cm Höhe im Alter
60 x 100 cm in 10 Jahren
Größe
Wuchsform Strauch/ Baum
Strauch/ Baum
Strauch/ Baum
Strauch/ Baum
Strauch
breitbuschig dicht
Wuchsform
Winterhärte -21 bis -24°C -21 bis -24°C -21 bis -24°C -21 bis -24°C -23 °C (Hachmann) Winterhärte
In Kultur seit 1918, 1991 erneut eingeführt

In Kultur seit 1914, 1994 erneut eingeführt

In Kultur seit 1913, 1989 erneut eingeführt


Blüte
Blütezeit April - Mai April - Mai April - Mai April - Mai Ende April - Mitte Mai Blütezeit
Blütenfarbe (creme)weiß, selten blass rosa, manchmal rosa überlaufen (Außen)
(creme)weiß, selten blass rosa, manchmal rosa überlaufen (Außen)
(creme)weiß, selten blass rosa, manchmal rosa überlaufen (Außen)
(creme)weiß, selten blass rosa, manchmal rosa überlaufen (Außen)
rosarot (Innen)
rot (aufgehende Blütenknospe)
Blütenfarbe
Zeichnung Punkte, purpurn, Punkte, purpurn, Punkte, purpurn, Punkte, purpurn, Zeichnung
Blütengröße 40 mm tief 40 mm tief 40 mm tief 40 mm tief 35 mm breit Blütengröße
Form
Trichterglockenform,

Trichterglockenform,

Trichterglockenform,

Trichterglockenform,

Glockenform,
Form
Blütenstiel drüsig Blütenstiel

Blütenstand
Anzahl Einzelblüten 6-15 6-15 6-15 6-15 7-14 Anzahl Einzelblüten
Form kompakt kompakt kompakt kompakt flach kompakt Form
Position endständig endständig endständig endständig endständig Position
Kelch 2 mm , behaart und drüsig 2 mm , behaart und drüsig 2 mm , behaart und drüsig 2 mm , behaart und drüsig Calyx
Griffel/ Narbe , Basis kahl bis spärlich behaart , Basis kahl bis spärlich behaart , Basis kahl bis spärlich behaart , Basis kahl bis spärlich behaart
Griffel deutlich länger als Staubfäden
Griffel/ Narbe
Fruchtknoten rotbraun , rotbraun drüsig rotbraun Ovarium
Nektarien nicht vorhanden, nicht vorhanden, nicht vorhanden, nicht vorhanden, Nektarien
Fruchtknoten und Blütenstiele dicht behaart und/oder drüsig Fruchtknoten dicht rotbraun behaart und/oder drüsig Fruchtknoten und Blütenstiel filzig behaart, häufig auch drüsig Staubfäden kurz, mittig beieinander stehend.

Frucht

Laub
Laub immergrün immergrün immergrün immergrün immergrün Laub
Größe 120 x 40 mm 120 x 40 mm 120 x 8 mm 120 x 23 mm 80 mm breit Größe
Oberseite dunkelgrün, glänzend, dunkelgrün, glänzend, dunkelgrün, glänzend, dunkelgrün, glänzend, dunkelgraugrün, glänzend, jung spärlich behaart, verkahlend, Oberseite
Unterseite Indument zweischichtig, obere Schicht dicht und schwammartig, untere Schicht kompakt,
Schuppen/Behaarung: beige bis rotbraun,
Indument zweischichtig, obere Schicht locker wollig-filzig, untere Schicht kompakt,
Schuppen/Behaarung: beige bis rotbraun,
Indument zweischichtig, obere Schicht locker wollig-filzig, untere Schicht kompakt,
Schuppen/Behaarung: beige bis rotbraun,
Indument zweischichtig, obere Schicht locker wollig-filzig, untere Schicht kompakt,
Schuppen/Behaarung: beige bis rotbraun,
dicht filzig behaart,
Schuppen/Behaarung: jung cremefarben bis hellbraun, später ocker,
Unterseite
Form linear oder elliptisch, Ränder stark nach unten gerollt linear oder elliptisch, Ränder stark nach unten gerollt linear oder linear-lanzettlich, Ränder stark nach unten gerollt linear bis (verkehrt) lanzettlich, Ränder stark nach unten gerollt lanzettlich Form
Blattstiel , kahl bis stark rotbraun filzig behaart , kahl bis stark rotbraun filzig behaart , kahl bis stark rotbraun filzig behaart , kahl bis stark rotbraun filzig behaart Blattstiel
Blattgröße: 50-120 x 20-40 mm
Blätter 2- bis 4-mal so lang wie breit
Blattspitze spitz oder gewölbt
Blattgröße: 50-120 x 6-40 mm
Blätter 2- bis 15-mal so lang wie breit
Blattspitze spitz oder gewölbt
Blattgröße: 50-120 x 2-8 mm
Blätter 8- bis 15-mal so lang wie breit
Blattspitze spitz oder gewölbt
Blattgröße: 40-120 x 10-23 mm
Blätter 4- bis 8-mal so lang wie breit
Blattspitze spitz oder gewölbt

Trieb
Trieb , wollig behaart , wollig behaart , wollig behaart , wollig behaart Trieb
Rinde graubraun, graubraun, graubraun, graubraun, Rinde
Knospenschuppen +/- persistent Knospenschuppen +/- persistent Knospenschuppen +/- persistent Knospenschuppen +/- persistent

Literatur
Literatur The Encyclopedia of Rhododendron Species , Cox, P.A. & Cox, K.N.E. (1997) , Seite 176 *
The Genus Rhododendron , Chamberlain, D. et. al. (1996) , Seite 173
The Red List of Rhododendrons , David Gibbs, David Chamberlain & George Argent (2011)
The Encyclopedia of Rhododendron Species , Cox, P.A. & Cox, K.N.E. (1997) , Seite 176 *
The Genus Rhododendron , Chamberlain, D. et. al. (1996) , Seite 173
The Encyclopedia of Rhododendron Species , Cox, P.A. & Cox, K.N.E. (1997) , Seite 176 *
The Genus Rhododendron , Chamberlain, D. et. al. (1996) , Seite 173
The Encyclopedia of Rhododendron Species , Cox, P.A. & Cox, K.N.E. (1997) , Seite 176 *
The Genus Rhododendron , Chamberlain, D. et. al. (1996) , Seite 173
Literatur