Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


Vergleich

1. Pflanze
2. Pflanze
3. Pflanze
4. Pflanze
5. Pflanze




 

Rhododendron 'Early Gem', Parker (um 1860)

Rhododendron 'Arctic Pearl', W. Baldsiefen (1960)

Rhododendron 'Mid-winter', Crown Estate Commissioners (vor 1963)

Rhododendron dauricum 'Madison Snow', C.J. Wrzesinski (vor 1985)

 
Kleinblumige Hybride Kleinblumige Hybride Kleinblumige Hybride Kleinblumige Hybride
 
 

Allgemeine Daten
Abstammung R. dauricum- Hybride      als Pollenspender werden Praecox oder ciliatum genannt
Selektion von R. dauricum
Sämling von R. dauricum
Selektion von R. dauricum
Abstammung
benannt von W. Baldsiefen Crown Estate Commissioners benannt von
eingeführt von W. Baldsiefen ( 1970) Knight Hollow Nursery ( 1985) eingeführt von
registriert von ICRA (1958) W. Baldsiefen (1971) Crown Estate Commissioners (1963) C.J. Wrzesinski (1987) registriert von
Wuchsform Strauch
Strauch
aufrecht locker
Strauch
unregelmäßig locker
Strauch
Wuchsform
Winterhärte -25 °C (Hachmann);
-32 °C (Salley & Greer)
-29 °C (Salley & Greer) -32 °C (Salley & Greer) Winterhärte

Blüte
Blütezeit Anfang April - Ende April Anfang Mai Blütezeit
Blütenfarbe blass lila (Innen)
weiß (Innen)
phloxlila (Innen)
reinweiß (Innen)
reinweiß (aufgehende Blütenknospe)
Blütenfarbe
Zeichnung ohne Zeichnung, Zeichnung
Blütengröße 70 mm breit 50 mm breit 10 x 50 mm Blütengröße
Form
Trichterform,

Schalenform,

Trichterform, bauchig,
Form
Füllung
5 Blütenblätter,

5 Blütenblätter,
Füllung
Saum gewellt Saum
Duft Duft leicht Duft

Blütenstand
Anzahl Einzelblüten 4-6 3-5 2-6 4 Anzahl Einzelblüten
Form flach Form
Position endständig endständig endständig Position
Kelch 5 mm
hellgrün
Calyx

Frucht

Laub
Laub immergrün immergrün halbimmergrün immergrün Laub
Größe 40 x 15 mm 32 x 16 mm Größe
Oberseite behaart, hellgrün, glänzend, beschuppt, Oberseite
Unterseite beschuppt, Unterseite
Form breit elliptisch elliptisch Form

Trieb

Literatur
Literatur The International Rhododendron Register & Checklist , The Royal Horticultural Society (2004) 2. Auflage
Der Blumen- und Pflanzenbau vereinigt mit Die Gartenwelt
Die Gartenwelt
Rhododendron und immergrüne Laubgehölze Jahrbuch , Deutsche Rhododendron-Gesellschaft e.V.
Sitzungsberichte und Abhandlungen Flora
The Garden
The Journal of Horticulture
Rhododendrons & Azaleas , Kenneth N.E. Cox (2005)
The International Rhododendron Register & Checklist , The Royal Horticultural Society (2004) 2. Auflage
Rhododendron Hybrids , Homer E. Salley, Harold E. Greer (1992)
Hachmann Sortimentsbuch
Pflanzenliste Joh. Wieting
Rhododendrons & Azaleas , Kenneth N.E. Cox (2005)
The International Rhododendron Register & Checklist , The Royal Horticultural Society (2004) 2. Auflage
Rhododendron Hybrids , Homer E. Salley, Harold E. Greer (1992)
Deutsche Baumschule
Rhododendrons & Azaleas , Kenneth N.E. Cox (2005)
The International Rhododendron Register & Checklist , The Royal Horticultural Society (2004) 2. Auflage
Rhododendron Hybrids , Homer E. Salley, Harold E. Greer (1992)
Pflanzenliste Joh. Wieting
Literatur