Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Etikettendruck
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


       



Ericaceae  Subgenus Pentanthera , Section Sciadorhodion
Pflanzenpass-pflichtig
R. goyozanense wurde 6609 mal angesehen
insert = Annelie Dau, 22. April 2013
update = Annelie Dau, 25. November 2013
Dies Datenblatt ausdrucken
   Allgemeine Daten       Fotos       Herkunft       Standort       Kultur       Lieblings-Rhododendron   
Synonyme: Menziesia goyozanensis M. KIKUCHI (1962)
Größe
130 cm Höhe im Alter
Winterhärte Wuchsform
Strauch
Blüte
Blütezeit
Ende Juni - Anfang Juli
Blütenfarbe
Außen: untere Hälfte grünlichgelb, obere Hälfte bräunlichrot,
Zeichnung
Einzelblüte
10 mm tief,
Röhrenform,
Blütenstiel: 15 mm, spärlich behaart und drüsig
Blütenstand
Einzelblüten: 3-6, endständig
Kelch (Calyx)
2 mm,
Scheibenform,
Staubblätter (Antheren)
Anzahl: 8, ungleichförmig,
8 mm, , untere Hälfte dicht kurz behaart
Griffel/ Narbe
Griffellänge 7 mm , kahl
Fruchtknoten (Ovarium)/ Nektarien , kahl  
Blüte außen mit weichen Drüsenhaaren, innen dicht kurz behaart
Undeutlich 4-lappig
Fruchtknoten breit eiförmig
Kelch deutlich 4-lappig, Ränder drüsig bewimpert
Frucht
Kapsel
3 mm,
Samen
Laub
Laub
sommergrün, 45 x 25 mm
Oberseite: grün, spärlich behaart,
Unterseite: blass grün, Mittelrippe spärlich behaart,
Form
elliptisch
Blattspitze: spitz,
Blattbasis: am Blattstiel herablaufend,
Blattstiel
Länge: 5 mm , kahl
Blätter gehäuft an Triebspitze
Blätter ganzrandig
Mittelrippe unterseits erhaben, 2-3 Paar Seitenadern
Blattspitze mit Drüse besetzt
Trieb
Trieb
braun , kahl
Triebknospe
Literatur
Flora of Japan , Seite http://foj.c.u-tokyo.ac.jp/gbif/foj/ (25.11.2013)