Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Etikettendruck
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


       



Ericaceae  Subgenus Hymenanthes , Section Ponticum , Subsection Fortunea
VU D2 *
Pflanzenpass-pflichtig
R. qiaojiaense wurde 7167 mal angesehen
insert = Annelie Dau, 14. Oktober 2013
update = Annelie Dau, 15. Oktober 2013
Dies Datenblatt ausdrucken
   Allgemeine Daten       Fotos       Herkunft       Standort       Kultur       Lieblings-Rhododendron   
Größe
200-400 cm Höhe im Alter
Winterhärte Wuchsform
Strauch/ Baum
Blüte
Blütezeit
Mai - Juni
Blütenfarbe Zeichnung
ohne Zeichnung,
Einzelblüte
45 x 60 mm,
Glockenform, breit,
7 Blütenblätter,
ungefüllt, , kahl
Blütenstiel: 45 mm, weiß,
behaart und drüsig
Blütenstand
Einzelblüten: 8-10,
locker endständig
Rhachis: 20-25 mm lang, mit vereinzelten Drüsenhaaren,
Kelch (Calyx)
1 mm,
dreieckig, , drüsig
Staubblätter (Antheren)
Anzahl: 14. ungleichmäßig,
20 mm,
Staubfäden weiß , kahl
Staubgefäße    
Griffel/ Narbe
Griffellänge 30 mm , gänzlich dicht weiß, selten purpurrosa behaart und drüsig
Narbe grün oder purpurfarben,
Fruchtknoten (Ovarium)/ Nektarien , gänzlich dicht weiß drüsig  
Blüten rosa bis purpurn, wachsartig
Narbe ca. 2 mm
Kelch drüsig bewimpert
Frucht
Kapsel
Form: zylindrisch gekrümmt,
Samen
Kapsel drüsig behaart
Laub
Laub
immergrün, 110 x 50 mm
Oberseite: dunkelgrün, glänzend, kahl,
Unterseite: blass grün, kahl,
Form
länglich bis breit länglich
Blattspitze: rundlich,
Blattbasis: rundlich,
Laubstruktur: dick, steif, ledrig
Äderung tieferliegend
Blattstiel
Länge: 40 mm , kahl
Profil rund
jeweils 4-5 Blätter gehäuft am Ende der Zweige
Blattgröße: 55-110 x 30-50 mm
Basis gelegentlich leicht herzförmig
Trieb
Trieb
junge Triebe gelbgrün, ältere Triebe graubraun , kahl
Triebknospe
Literatur
Annales Botanici Fennici 46 (2009)