Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Rhododendron-Liste exportieren
Etikettendruck / QR-Codes
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   alle   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


Knap Hill-Azalee mit "G" (32 Taxa)

Diese Gruppe der laubabwerfenden Azaleen ist in der britischen Baumschule Waterer & Godfrey, Knap Hill Nursery, von der sie auch ihren Namen hat, entstanden. Sie gehen vor allem auf die Wildarten Rh. arborescens, Rh. calendulaceum, Rh. occidentale, Rh. speciosum, Rh. viscosum und weitere zurück. Sie sind vollkommen winterhart und erreichen in der Regel 2m Höhe. Sie sind gesund und kräftig im Wuchs und besitzen zumeist große Blüten mit leuchtenden Blütenfarben. Häufig besitzen sie auch einen bronzefarbenen Laubaustrieb und eine bräunlich bis rote Herbstfärbung.
Diese Liste als Zeitleiste
1 Rhododendron Gallipoli, Edmund de Rothschild (vor 1947) orange scharlach,
Ende Mai - Mitte Juni
Knap Hill-Azalee

2 Rhododendron Gemini, Carl Fleischmann (vor 1970) gelb-orange,
Ende Mai - Anfang Juni
Knap Hill-Azalee

3 Rhododendron Gena Mae, F. Clement (vor 1991) hellgrünlich gelb,
vollständig gefüllt
Mitte Mai - Anfang Juni
Knap Hill-Azalee

4 Rhododendron George Reynolds, Waterer (Knap Hill) (vor 1921) butterblumengelb,
Anfang Juni - Mitte Juni
Knap Hill-Azalee

5 Rhododendron Giant Fireglow, (um 1973), Markteinführung: Baumschule J. Wieting intensiv orangerot,
Anfang Mai - Ende Mai
Knap Hill-Azalee

  »     »»