Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Rhododendron-Liste exportieren
Etikettendruck / QR-Codes
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   alle   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


Japanische Azalee mit "M" (7 Taxa)

In dieser Gruppe sind verschiedene halbimmergrüne oder wintergrüne Sorten mit ähnlichen Ansprüchen zusammengefasst. Japanische Azaleen zeichnen sich meist durch überreiche Blüte aus. Da sie nur flach wurzeln, benötigen sie einen gleichmäßig feuchten, absonnigen bis halbschattigen Standort und dürfen nur schwach gedüngt werden.
in

"Katalog 2009 - 2013"
in Hachmann Sortimentsbuch


Diese Liste als Zeitleiste
1 Rhododendron Mai-ogi, unbekannt (vor 1987)   reinrosa, hellrosa ändernd,
Ende Mai - Anfang Juni
Japanische Azalee

2 Rhododendron Maischnee, Hans Hachmann (1988) weiß,
teilweise gefüllt
Mitte Mai - Anfang Juni
Japanische Azalee

3 Rhododendron Maraschino, Klaus Stöckmann (um 1992) tief karminrot,
teilweise gefüllt
Mitte Mai - Anfang Juni
Japanische Azalee

4 Rhododendron Marilee, Tsuneshige Rokujo (vor 1960)   tief gelblich rosa,
ungefüllt
Mitte Juni - Mitte Juli
Japanische Azalee

5 Rhododendron Marinja, Hans Hachmann (1988) reinrosa,
vollständig gefüllt
Mitte Mai - Mitte Juni
Japanische Azalee

  »     »»