Deutsche Genbank Rhododendron
Rhododendron Quiz
Benutzerhandbuch
Gesamt - Rhododendron - Liste
Rhododendron-Liste exportieren
Etikettendruck / QR-Codes
Rhododendron-Datenbank Login

   A   

   B   

   C   

   D   

   E   

   F   

   G   

   H   

   I   

   J   

   K   

   L   

   M   

   alle   

   N   

   O   

   P   

   Q   

   R   

   S   

   T   

   U   

   V   

   W   

   X   

   Y   

   Z   


Maddenia-Hybride mit "L" (7 Taxa)

Typisch für Rhododendron aus der Subsektion Maddenia und deren Hybriden sind die duftenden, oft weißen Blüten. Sie sind meist nur gering winterhart. Vielfach wachsen sie epiphytisch, d.h. sie benötigen sehr luftiges Substrat und das Gießwasser muss gut abfließen können.
in

Walter Schmalscheidt "1976: Duftende Rhododendron"
in Rhododendron und immergrüne Laubgehölze Jahrbuch , Deutsche Rhododendron-Gesellschaft e.V. , Seite 76


Diese Liste als Zeitleiste
1 Rhododendron Lady Alice Fitzwilliam, (vor 1881), Markteinführung: Fisher, Son & Sibray   weiß, Maddenia-Hybride

2 Rhododendron Lady Galway, unbekannt (vor 1850)   weiß, malvenfarben getönt, Maddenia-Hybride

3 Rhododendron Lady Skelmersdale, Isaac Davies (1879)   Maddenia-Hybride

4 Rhododendron Laerdal Group, Sir Edward Bolitho (1937)   reinweiß, Maddenia-Hybride

5 Rhododendron Lindbull Group, Edward J.P. Magor (1920)   weiß, Maddenia-Hybride

  »     »»