Richtlinien für die Durchführung von landwirtschaftlichen Wertprüfungen und Sortenversuchen

Bestellung

Die Richtlinien für die Durchführung von landwirtschaftlichen Wertprüfungen und Sortenversuchen werden vom Bundessortenamt herausgegeben. Sie werden in Zusammenarbeit mit den für das Versuchswesen zuständigen Stellen der Bundesländer und den Züchtern erstellt. Die gemeinsamen Richtlinien sind die Grundlage für die im Rahmen des Sortenzulassungsverfahrens durchgeführten Wertprüfungen des Bundessortenamtes und für die von den Länderdienststellen zum Zwecke der Sortenempfehlung durchgeführten Landessortenversuche.

In den Richtlinien werden neben allgemeinen Erläuterungen zur technischen Durchführung der Prüfungen für alle landwirtschaftlichen Pflanzenarten Anleitungen zur Erfassung der Merkmale und Eigenschaften sowie zur Datenübermittlung gegeben.

Die Ausgabe 2000 kann unter ISSN 1431–1089 bezogen werden durch:

Bundessortenamt
Beschreibende Sortenliste
Osterfelddamm 80
30627 Hannover

Telefon: 0511/9566-5732
Fax: 0511/9566-9600

Bitte nutzen Sie für die Bestellung unser Bestellformular für die Beschreibenden Sortenlisten und Wertprüfungsrichtlinien.


Gesamtausgabe

Die Richtlinien stehen auch als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.


Änderungen zu den Richtlinien für die Durchführung von landwirtschaftlichen Wertprüfungen und Sortenversuchen 2000

Die Richtlinien sind in 2000 letztmals erschienen. An dieser Stelle werden Änderungen bekanntgemacht, die sich bis zum Erscheinen einer Neuauflage ergeben: