Bundessortenamt

28.05.2018

Der Weg zu Sortenzulassung und Sortenschutz - Das Bundessortenamt auf den DLG-Feldtagen 2018 (VH23)

Logo DLG Feldtage 2018

Vom 12.-14.06.2018 finden am Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrum in Bernburg-Strenzfeld wieder die DLG-Feldtage statt. Sie sind der Treffpunkt für Pflanzenbauprofis.

Das Bundessortenamt stellt dort einen Teil seiner praktischen Aufgaben bei Sortenzulassung und Sortenschutz vor. Dafür wurden Demonstrationsflächen für die Wert- und die Registerprüfung von Winterweizen angelegt, bei denen sich Mitte Juni schon Sortenunterschiede zeigen. Im Gespräch mit den BSA-Experten vor Ort und einem Rundgang durch die Parzellen bekommen Sie einen Einblick in unsere Arbeit. Wir informieren am Stand VH23 (auf dem Versuchsfeld) auch über Züchtungsfortschritt, Pflanzenvielfalt und Beschreibende Sortenlisten.

Weitere Informationen zu den DLG-Feldtage unter: http://www.dlg-feldtage.de/de/home/

Kontakt zum Bundessortenamt:

Bundessortenamt, Pressestelle
Osterfelddamm 80, 30627 Hannover

Telefon: +49 (0)511 9566 -50
Fax: +49 (0)511 9566 -9600
E-Mail: info@bundessortenamt.de
Internet: www.bundessortenamt.de


Eine Einrichtung im Geschäftsbereich des

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft - Externer Link Öffnet in neuem Fenster