Bundessortenamt

27.04.2011

Das Bundessortenamt auf der Bundesgartenschau in Koblenz

Logo Bundesgartenschau Koblenz 2011

Bundesgartenschau 2011

Im Rahmen des "Kompetenzzentrum Grün" auf der Bundesgartenschau in Koblenz werden Experten des Bundessortenamtes den Besuchern in Fachvorträgen verbrauchernahe Informationen zu vielfältigen Themen im Gartenbau vermitteln.

Folgende Vorträge sind geplant:

Am Donnerstag, 19.05.2011 - Wochenthema Gehölze
"Bambus im Garten – Fargesia und Phyllostachys"
Referent Dr. Burkhard Spellerberg
Vorträge um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr

Am Montag, 20.06.2011 - Wochenthema Beerenobst
"Neue Sorten bei Beerenobst"
Referent Dr. Erik Schulte
Vorträge um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr

Am Mittwoch, 13.07.2011 - Wochenthema Rosen
"ADR-Rosen – einfach besser"
Referent Dr. Burkhard Spellerberg
Vorträge um 12:00 Uhr und 14:00 Uhr

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen während der 31. Bundesgartenschau in Koblenz finden Sie auf der offiziellen Website: http://www.buga2011.de/.

Auch auf den Kongress "Zukunft Garten", den das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gemeinsam mit der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. vom 17. bis 19. Juni 2011 im Rahmen der BUGA in Koblenz veranstaltet, sei hier hingewiesen. Ziel des Kongresses ist es, Wirkungen und Stellenwert des nicht kommerziellen Gartenbaus auf Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft herauszuarbeiten und Zukunftsoptionen zu diskutieren.

Siehe hierzu auch www.freizeit-gartenbau.de.

Kontakt:
Frau Karin Riemer/Frau Nora-Sophie Quett
Bundessortenamt
Osterfelddamm 80, 30627 Hannover
Telefon: 0511 9566-5680/-5637
Telefax: 0511 9566-9600
E-Mail: info@bundessortenamt.de


Eine Einrichtung im Geschäftsbereich des

Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft - Externer Link Öffnet in neuem Fenster